3D-Analyse

Die Fußmessung zur Durchführung einer 3D-Analyse erfolgt mit einem 3D-Scanner, der sowohl eine zwei- als auch eine dreidimensionale Ansicht der Gegebenheit Ihrer Füße ermöglicht. Diese Technologie ist bisher einzigartig in der Region.

Mit Hilfe eines Kreuzlasers können wir das Schienbein so ausrichten, dass die biomechanischen Achsen so realistisch wie möglich dargestellt werden.

Durch modernste Software unterstützt, sind wir dann in der Lage, Ihre Einlagen am Bildschirm zu konstruieren und mit einer CNC-gesteuerten Fräsmaschine innerhalb kürzester Zeit herzustellen.

Ausrichtung des Unterschenkels mittels Kreuzlaser
Software zur Modellierung der Aktiveinlage